MS Andante


Saisonende

Oktober 2006

Andante geht in den WinterschlafEs reift der Entschluss, die Andante in die Werft zu geben, damit sie einen schönen neuen Gesamtanstrich erhält. Die Vulkan-Werft in Werder wurde uns empfohlen. Wir fahren mit der Andante probehalber dort vorbei und schauen uns um, ob wir hier vertrauensvoll die Arbeiten in Auftrag geben können. Nachdem wir uns noch weitere Informationen über die Werft eingeholt haben und uns das Angebot fair erscheint, liefern wir unser Schiff Mitte Oktober dort ab, nachdem wir fast alles aus dem Schiffsinnern ausgeräumt und mit nach Hause genommen haben, um es vor dem Staub, der bei derartigen Arbeiten entsteht, zu schützen.

Eine schöne Saison ist zu Ende und die Polaris darf den Winter in einer warmen Halle verbringen. Zur nächsten Saison wird sie frisch lackiert mit uns neue und schon vertraute Gewässer befahren.