MS Andante


Müritz

In diesem Jahr haben wir beschlossen, einmal in die Müritzer Gewässer zu fahren, von denen uns schon viel erzählt wurde. Dieter und Tina waren auch von der Idee begeistert und so wurden Informationen eingeholt, die neuesten Karten besorgt und schon mal der Wetterbericht für diese Gegend intensiver betrachtet. Drei Wochen lagen also vor uns und wir hofften auf Sonnenschein und wenig Regen.

Wir haben in den drei Wochen eine wunderschöne Seenlandschaft kennengelernt und gestaunt, wie schnell die Zeit verging. Das Verlangen, mal wieder an Land zu übernachten, kam eigentlich nie auf. Keine Unfälle, keine Pannen – was will man mehr. Erholung pur!